ATO LOGF – Flugausbildung im Sportfliegerclub

Die Ausbildung am Flugplatz Fürstenfeld wird von unserer vereinseigenen Approved Training Organisations der "ATO-LOGF" durchgeführt.

Für die Flugausbidlung stehen unsere 2-sitzige Katana DA-20 und die 4-sitzige Beechcraft Bonanza 33  zur Verfügung. In der  "Multi-Engine-Schulung (MEP)" setzen wir eine Diamond Twinstar 42, gebaut von Diamond Aircrafts aus Wiener Neustadt, ein. 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben oder wenn Sie Fragen zu den anderen Ausbildungsmöglichkeiten in unserer ATO haben, so wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner (siehe separaten Link) per Telefon oder per email unter [email protected] – oder Sie besuchen uns am Flugplatz für ein persönliches Gespräch.

 

 

 

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.