Pink Boogie und Rekordversuch

{rokbox title=|Pink Boogie :: Sa 22.-Mi 26.Oktober| }images/stories/fallschirm/gross/skyvan_sonne_vorne.jpg{/rokbox}Fürstenfeld ist in Fallschirmspringerkreisen ein beliebtes Ziel. Nach der Staatsmeisterschaft im Sommer bildet das beliebte Pink Boogie den Abschluss der diesjährigen Saison. Vergangenes Wochenende wurden bereits zahlreiche Tandemsprünge durchgeführt. Kommendes Wochenende sind ebenfalls noch Sprünge mit Gäste geplant, aber auch bereits das Training für den neuen Rekordversuch.

{rokbox title=|Rekordversuch :: statt 49 sollen es diesmal 60 werden!| }images/stories/fallschirm/gross/fallschirm_rekord_fisheye.jpg{/rokbox} Nach einem Stern aus 49 Springern im vergangenen Oktober wollten unsere Springer dieses Jahr noch höher hinaus: Geplant war eine Formation mit bis zu 60 Springern! Das erfordert neben höchsten springerischen Könnens und voller Konzentration auch ausgefeilte Logistik. Drei Großraummaschinen sind dabei gleichzeitig in der Luft, es wird aus 6000m gesprungen und nach der zuvor am Boden gepobten Choreografie die Formation aufgebaut.

Leider war uns der Wettergott nicht so gnädig wie im vergangenen Jahr. Trübes Herbstwetter verhinderte nach gutem Beginn den Rekordversuch. Aber nächstes Jahr…

Fotos und mehr Details auf freifall.at.

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.