Werden Sie Pilot eines Segelflugzeugs!

{rokbox title=|Segelflugschule :: Fluglehrer Peter Richter erklärt seinen Schülern die SF34| }images/stories/schule/gross/schueler_peter_richter_sf34.jpg{/rokbox}

Erfahren Sie hier, wie Sie Pilot eines Segelflugzeugs werden können.

Die Ausbildung beginnt traditionell am Wochenende nach Ostern. Neben einer fundierten theoretischen Schulung nach internationalem Standard (EU-konform) erwartet Sie begleitend dazu eine gründliche praktische Ausbildung.

Nach etwa 25 Flügen mit Fluglehrer im Doppelsitzer sind Sie in der Lage, den ersten Alleinflug durchzuführen. Nach weiteren 30 Starts allein am Steuer darf die theoretische und praktische Prüfung abgelegt werden. Die Ausbildung dauert im Schnitt 2-3 Monate.

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.