SF34 OE-5439

{rokbox title=|SF34 OE-5439 :: Unser Schulungsdoppelsitzer| }images/stories/segel/gross/sf34_gross.jpg{/rokbox}

In der zeitlichen Reihenfolge ist die SF34 von Scheibe das erste Flugzeug, das ein neuer Pilot bei uns steuern darf.

Sie ist unser Schulungsdoppelsitzer.

Sie ist sehr leicht und trotzdem für zwei Personen ausgelegt und eignet sich durch ihre gutmütigen Eigenschaften und dem robusten, starren Fahrwerk optimal für die Schulung.

Ausserdem ist sie für Kunstflug zugelassen. Loopings, Trudeln, Turns und Männchen – Viele die das Vergnügen schon ausprobiert haben, bei 200km/h mit 4 fachem Körpergewicht in den Sitz gepresst zu werden, um dann oben am Looping schwerelos zu schweben, sprechen vom absoluten Freiheitsgefühl.

Die SF34 ist eine Konstruktion der deutschen Scheibe Flugzeugwerke. Hergestellt wurde sie von der Firma Elan in Slowenien.

{rokbox title=|SF34 OE-5439 :: SF34 mit Fürstenfeld im Hintergrund| }images/stories/segel/gross/sf34_gross4.jpg{/rokbox} {rokbox title=|SF34 OE-5439 :: Cockpit| }images/stories/segel/gross/sf34_3cockpit.jpg{/rokbox} {rokbox title=|SF34 OE-5439 :: SF34 am Start 13| }images/stories/segel/gross/sf34_segelflugstart.jpg{/rokbox}

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.