Clubmeisterschaft Streckensegelflug

PokaleZur Erinnerung: alle Segelflugpiloten können an der dezentralen Meisterschaft teilnehmen. Hier kann man nach dem Flug die Daten aus dem Logger (innerhalb von 5 Tagen!) auf die Seite sis-at hochladen. Dort wird der Flug automatisch ausgewertet, die Strecke wird berechnet und Punkte werden vergeben. Hierbei wird nicht nur die erflogene Strecke berücksichtigt, sondern auch das dazu verwendete Flugzeug. Das einmalige Nenngeld beträgt 15 Euro und muss direkt auf das Konto von sis-at eingezahlt werden.

Werner hat für uns bei der Club-Challenge angemeldet. Hier werden die Flüge unserer Piloten in einer eigenen Wertung für unseren Verein dargestellt. Den aktuellen Stand findet man im Menü PILOTEN → Segelflug im Menüpunkt “sis.at Clubwertung 2013“.

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.