Fallschirm Kurs 2015 – Tag 02

{rokbox title=|Frühjahrskurs 2015 :: Birtsch freudestrahlend nach seinem Freifall| }images/stories/fallschirm/gross/2015_fs_kurs/gross/FSKursTag2_036.JPG{/rokbox}

Die Schulung schreitet zügig voran. Die Nachwuchsfallschirmspringer üben bei den notwendigen Automatensprüngen die sogenannte  „Griffprobe“ um für den „Ernstfall“ – die  manuelle Auslösung – gerüstet zu sein. Gegen Abend ist es dann so weit: aus 1500m Höhe geht es ab in den freien Fall, die Schüler lösen nach 10 Sekunden völlig auf sich alleingestellt die Fallschirmöffnung aus.

Ein bewegender Moment… unserem „Birtsch“ gefällt es so gut, dass er sogar noch einige Sekunden Freifall dranhängt.

Bilder gibt’s im Album und auf Facebook – Skydive Fürstenfeld.!

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.