Ausbildung – Motorflug

{rokbox title=|Ausbildung zum Motorpilot in Fürstenfeld :: Ausbildungsleiter Josef Puntschuh und PPL-Schüer Christian bei der Flugvorbereitung in der OE-CBF|}images/stories/schule/gross/2016_motor_schulung_oecbf.jpg{/rokbox}

Wenn Sie auf der Suche nach einem Hobby sind, das Perfektion und Harmonie gleichermaßen vereinigt – dann sind sie als Motorpilot richtig!

Die Königsklasse des Fliegens bildet zweifellos das Steuern eines Motorflugzeugs. Die Herausforderung besteht nicht nur darin, das Flugzeug in allen Situationen sicher zu beherrschen, sondern auch die Flugplanung und die Nachbereitung kompetent durchzuführen. Piloten müssen die Wetterlage sicher einschätzen können, die Route planen, mit den Flugsicherungsstellen funken, und aus Gewicht und Entfernung die passende Treibstoffmenge berechnen und die erforderlichen Einstellungen am Flugzeug vornehmen können.

All das lernern Sie während Ihrer Ausbildung bei uns.

 

{slider=Ausbildungsangebot}
  • Privatpilotenschein (PPL)
  • Berufspilotenschein (CPL)
  • Streckeninstrumentenflug (Enroute IFR)
  • Instrumentenflugberechtigung (IFR)
  • Nachtsichtflugberechtigung
  • Segelschleppberechtigung
  • Flugfunkberechtigung

{/slider}

{slider=Voraussetzung}

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Körperliche und geistige Tauglichkeit (Fliegerärtzliche Untersuchung)
  • Mitglied beim Sportfliegerclub Fürstenfeld

{/slider}

 

{slider=Ausbildungsinhalt – Grundausbildung}

Praktische Ausbildung  

45 Stunden Flugpraxis (davon max. 5h am Simulator)

Theoretische Ausbildung  
Luftrecht /ATC Verfahren         
Allgemeine Luftfahrzeugkunde     
Flugleistung / Flugplanung       
Menschliches Leistungsvermögen   
Meteorologie                     
Navigation                       
Betriebliche Verfahren           
Aerodynamik                      
 

{/slider}

{slider=Ausbildungszeiten}

Schulungstage  

Samstag, Sonntag, Feiertage

Theorieunterricht nach Vereinbarung möglich

Kursbeginn   je nach Wetterlage März / April
Schulungsdauer   ca. 6 Monate incl. Prüfung

{/slider}

{slider=Ausbildungskosten}

Privatpilotenschein   ca. € 9.000,-
     

{/slider}

 

Download Info-Folder:   Org-Chart ATO:
     
   {rokbox title=|Organsisationsdiagramm ATO :: Stand 01.09.2019|}images/stories/schule/gross/ato_logf_orgchart.jpg{/rokbox}

 

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.