Sonnenschutz für Fallschirmspringer

Eine neue Konstruktion hinter dem Betriebsgebäude wird in Zukunft wieder für Sonnenschutz beim Schirmpacken sorgen. Unser Kollege Anton Pfundner hat mehrere alte Fahnenmasten mitgebracht, aus denen er unter tatkräftiger Mithilfe von Walter Hodinka und den Fallschirmspringern einen neuen Rahmen für eine Beschattung gebaut hat. Jetzt kann der Sommer kommen!

{rokbox title=|Sonnenschutz der Fallschirmspringer :: Das Team bei der Arbeit: (v.l.n.r.) Toni Pfundner, Walter Hodinka, Florian Richter, Luis Trummer| }images/stories/allgemein/gross/20170506_sonnenschutz_01.jpg{/rokbox} {rokbox title=|Sonnenschutz der Fallschirmspringer :: Die Aluminiumrohre dienten früher als Fahnenmasten| }images/stories/allgemein/gross/20170506_sonnenschutz_02.jpg{/rokbox}

 

 

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.