Die Eichen mussten weichen

{rokbox title=|Baumschnitt 2018 :: Haircut mit Motorsäge für unsere drei Eichen|}images/stories/allgemein/gross/20180127_baumschnitt_img_7061.jpg{/rokbox} Im wahrsten Sinne des Wortes ans Herz gewachsen sind uns die drei mächtigen Eichen im Einfahrtsbereich des Flugplatzes. Da sich im Laufe der Jahrzehnte einiges an morschem Holz gebildet hatte, war ein Rückschnitt überfällig. Toni Pfundner organsierte technische Hilfe und griff auch selbst beherzt zur Säge. Gemeinsam mit einer Handvoll Clubkameraden gingen die "Motorsägler" Ende Jänner ans Werk.

Die Hoffnung, dass die Stämme im Frühling wieder austreiben, hat sich leider nicht erfüllt. Die Bäume waren auch im Bereich der Wurzeln bereit so morsch, dass sie vollständig gekappt werden mussten. 

 

Herzlichen Dank an die fleißigen "Heinzelmännchen", die sich dieser schweißtreibenden Aufgabe gestellt haben.

Fotos gibt's im Album.

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.