Der Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit selbst. Seinen eigenen Traum vom Fliegen kann man auf dem Thermenflugplatz Fürstenfeld verwirklichen. Der Sportflieger-Club Fürstenfeld betreibt diese einzigartige Anlage im Herzen des südoststeirisch-burgenländischen Thermenlandes mit über 180 Mitgliedern in den Sektionen Motorflug, Segelflug, Fallschirmsprung und Modellflug.

 

Der Flugplatz ist seit Jahrzehnten ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt, das breite Angebot an Rundflügen über die Oststeiermark oder die Alpen, sowie Tandem-Fallschirmsprünge als besonderer Adrenalin-Kick bieten das besondere Erlebnis.

 

Der Sportflieger-Club Fürstenfeld ist seit Jahrzehnten als Heimstätte zahlreicher Flugsportbegeisterter bekannt – die Flugausbildung zum Segel- und Motorflieger, sowie zum Fallschirmspringer kann bereits vor dem 16. Lebensjahr begonnen werden. Die auf höchsten internationalen Standards zertifizierte “Approved Training Organisation (ATO) Fürstenfeld” garantiert bestes Ausbildungsniveau von Privatpiloten und Berufspiloten.

 

Wann leben Sie Ihren Traum vom Fliegen?
Besuchen Sie uns auf dem Thermenflugplatz in Fürstenfeld! Werden Sie Mitglied im Sportflieger-Club Fürstenfeld.

Ich will Mitfliegen!

Entdecken Sie unsere Heimat von oben! Wir sind kein kommerielles Flugunternehmen, aber wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unsere Piloten auf einem Flug auf Selbstkostenbasis (Abrechnung pro Flugminute) zu begleiten. Motorflüge sind prinzipiell ganzjährig möglich, Segelflüge circa von März bis Oktober. Sie werden von erfahrenen Piloten und nur bei guten Witterungsbedingungen durchgeführt. Falls Sie selber gerne mal ausprobieren möchte, ob Sie zum Pilot geeignet sind, bieten wir Schnupperflüge (Einweisungsflüge) mit einem Fluglehrer an.

Motorflüge werden mit einmotorigen Sportflugzeugen des Typs Cessna 172 oder Robin Remorqeur durchgeführt. Es können jeweils bis zu 3 Mitflieger gleichzeitig befördert werden. Segelflüge werden mit 1 Mitflieger in einem Doppelsitzer (DG1000 oder Duo Discus) durchgeführt.

Wir bieten ein paar Routenvorschläge an, die die schönsten Plätze der Umgebung zusammenfassen. In den Beschreibungen finden Sie Details und eine Schätzung der zu erwartenden Kosten (abhängig von der Flugzeit).In Absprache mit dem Piloten sind natürlich auch andere Routen gerne möglich.

Die Preise sind aufgrund gesetzlicher Vorschriften auf reiner Selbstkostenbasis und ohne Gewinn kalkuliert. Die bei den Beschreibungen angeführten Preise verstehen sich immer pro Flugzeug und nicht pro Person. Die Verrechnet wird immer der Gesamtpreis, unabhängig von der tatsächlichen Passagieranzahl.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Trotzdem wird eine kurze telefonische Absprache etwa 1-2 Stunden vor dem geplanten Abflug empfohlen. Telefonnr siehe Kontakte.

Was bedeutet LOGF?

Jeder öffentliche Flugplatz weltweit erhält von der Weltluftfahrtsbehörde einen eindeutigen vierstelligen Code zugewiesen. 

LOGF ist der Code für den Flugplatz Fürstenfeld. Der Aufbau der Codes ist leicht zu verstehen:

 

L Europa
O Österreich
G Kontrollzone Graz
F Fürstenfeld

Öffnungszeiten:

Der Flugplatz Fürstenfeld ist üblicherweise an Wochenenden und Feiertagen von 09:00 Uhr Ortszeit bis ECET (= Ende der bürgerlichen Dämmerung, ca. 30 Minuten nach Sonnenuntergang) geöffnet.

Die genaue Uhrzeit sehen Sie auf der Seite “Termine” links oben in der Rubrik “Dämmerung”. Bitte beachten Sie, dass dort die Dämmerungszeiten in UTC eingetragen sind. Das ist die Normalzeit in London, die gegenüber unserer Zeitzone 1h nachgeht (während die Sommerzeit gilt sogar 2h). Wenn dort also eine Dämmerungszeit von 17:00 angezeigt wird, bedeutet das nach unserer Zeit 18:00, von April bis Oktober 19:00 Uhr Lokalzeit.

Bei Schlechtwetter bleibt der Flugplatz geschlossen. An Weihnachten und Allerheiligen ist kein regulärer Flugbetrieb vorgesehen.

Bei telefonischer Voranmeldung sind auch erweiterte Öffnungszeiten möglich. Bitte besuchen Sie auch unsere Seite “Termine”, auf der abweichende Öffnungszeiten oder Sperren des Flugplatzes eingetragen sind.

Flugplatzdaten:

Platzhöhe: 830ft = 253m
Pistenrichtung: 13/31 (128°/308°)
Frequenz: 122,70 MHz
Koordinaten: 47°03″44’N 16°05″04’E
Asphaltpiste: 700m x 18m, versetzte Schwelle 45m in Richtung 13
Graspiste: 250m x 30m
Öffnungszeiten: Sa, So, Feiertag 08:00 (lokal) bis ECET (Dämmerungsende) bzw. nach telefonischer Vereinbarung
Landegewicht: max 5,7t

Anflugplan:

Hier geht’s zur interaktiven Karte. Sie wird leider nicht mit allen Browsern korrekt angezeigt. Falls auf Ihrem Bildschirm die bunten Linien und Ballons nicht dargestellt werden, klicken Sie bitte auf das Bild für die nicht interaktive Version.

Die blauen Linien zeigen die Platzrunde für Motor- bzw. Segelflug. Die blauen Ballons beschreiben die Platzrunden, die grünen zeigen den Bereich für Segelflug (rechts oben) und Fallschirm (links unten). Der rote Ballon zeigt auf den Flugplatz.

Die interaktive Darstellung lässt sich zwischen Kartenansicht, Satellitenansicht und Hybridansicht (=Satellitenfoto mit eingezeichneten Kartendetails) umschalten. Die Karte lässt sich mit gedrückter Maustaste verschieben. Mit den Plus- und Minustasten kann man zoomen. Die farbigen Ballons lassen sich anklicken und zeigen dann detaillierte Informationen.

Hinweis: Die Abbildungen dienen nur der Information und dürfen keinesfalls für die Navigation verwendet werden.

Landegebühren:

Das junge Unternehmen Aerops hat eine App herausgebracht, mit der man direkt mit dem Handy die Ladegebühr auf mittlerweile mehr als 80 Flugplätzen bezahlen kann. Auch wir sind ab sofort angeschlossen.

Die Verwendung ist simpel: App für Android oder iPhone herunterladen, User registrieren (Name, Kreditkarte). Beim Fliegen in der App das Kennzeichen des Flugzeugs, den Flugplatz und die Anzahl der Landungen angeben – fertig! Die Gebühren werden dem Piloten monatlich abgebucht.

Flugplatzleitung:

Sportfliegerclub Fürstenfeld
Bismarckstr. 12
A-8280 Fürstenfeld
+43(0)3382/52666-10 Turm (Erreichbar zu Betriebszeiten)
+43(0)3382/52666-23 Betriebsleitung (betriebsfreie Zeiten)
E-Mail: [email protected]

Clubleitung
Dipl.-Ing. Klaus Richter

[email protected]
+43(0)3382/52666-20

Betriebsleitung
Josef Koch

[email protected]
+43(0)3382/52666-23 (Zu betreibsfreien Zeiten)

Bankverbindung:

IBAN: AT98 3840 3000 0710 0266
BIC: RZSTAT2G403

Raiffeisenbank Bad Waltersdorf

Ansprechpartner:

Der Vorstand besteht aus dem Präsidium, den Sektionsleitern, dem Flugbetriebsleiter, den Leitern der Flugschule und deren Stellvertretern.

Link zu den Ansprechpartnern

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Für nähere Details sehen Sie unsere Datenschutzrichtlinien ein.